Mein Leben mit ana
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Twinsuche
  ICH
  Gewichtsverlauf
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    goldbeast

   
    livelight

   
    engelfluegel11

   
    wie-ich-es-will

   
    caliwest

    twinvermittlung
   
    silent.by.itself

   
    mrsbond

   
    anabelle-me

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   4.04.16 20:09
    Schon ein twin?
   3.02.17 14:03
    http://schattenweber.for


http://myblog.de/weightless-dreams

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
YES!

Hallo ihr lieben,

bin grad erst wieder nach haus gekommen, da ich ab und zu neben der schule noch arbeite Schule war wie immer suuper langweilig und einfach nur anstregend Da ich dann aber fast den ganzen tag nicht zu hause bin, kann auch neimand kontrollieren, ob oder wie viel ich esse. Daher bleib es bei mir heut bei nem Apfel, nem Zitronensaft und viiiel, viiiel Wasser hab mich dann spaßeshalber (obwohl ich mich eigentlich nur morgens wiege) auf die Waage gestellt. 61,9kg ... für den moment ganz akzeptabel. aber es muss unbedingt weitergehen.. am besten soll die doofe kuh schon morgen früh wieder weniger anzeigen! Ich werd mir jetzt noch kurz auf dem cross-trainer die beine vertreten und dann geh ich auch ab ins bett

Guute Nacht. Bis morgen. Stay strong ♥

8.2.11 21:17


Guute Nacht :)

Soo, ich habe mih entschlossen, dann jetzt mal ins bett zu gehen

Aber vorher: was ich heut gessen habe:

Morgens-mittag (während der schule 7-14uhr) : 1 Apfel

Mittags: kleine portion bandnuden mit lachs :-!

abends: 2 tomaten, 1 gouda würfel

getränke: wasser, cola light, cola zero

vor dem schlafen gehen: glas kaltes wasser mit zitronensaft

 

und wehe, die waage zeigt morgen früh nicht weniger an als heut

7.2.11 23:54


Gedanken, gedanken

ich dachte einfach, dass ich euch mal ein bisschen was über mich erzähle.. meine gedanken kreise einfach nur noch ums essen, um die kalorien. da ich schon vor nem jahr stark essgestört war, dann aber selbst wieder rausgekommen bin, war es umso leichter nun wieder reinzurutschen. es geht so unglaublich schnell. zack. hast du ana wieder an deiner seite. allerdings kommt bei mir phasenweise mia dazu. ich habe eigentlich immer gern gegessen. nur irgendwann kam dieses schlechte, unglaublich schlchte gewissen wieder dazu. ich hoffe einige von euch, die das jetzt lesen, verstehen was ich meine. und dann eghts einfach nicht mehr. ich kann nicht in mir behalten. brauch mir nichtmal den finger in den hals zu stecken. es geht einfach von selbst. weil ich mich selbst davor ekle. widerlich.

 

naja... ist schon so spät.. meine augen fallen gleich zu -.-

Stay strong!

7.2.11 23:43


Neustart :)

Halloooo ihr Lieben

Da mein vorheriger Blog drohte aufzufliegen, hab ich mich letztendlich doch entschlossen, einen neuen zu machen, da es einem doch sehr sehr viel Halt und Kraft gibt

an alle die jetzt hier auf meiner Seite gelandet sind (ob bewusst oder zufällig): dies ist ein pro ana blog.

ALSO: wer sich mit diesem lifestyle nicht identifizieren kann, sollte vielleicht lieber von meinem blog ABstand nehmen, da ich keinerlei vorantwortung für irgendwelche möglichen folgen übernehme.

ALlerdings heiße ich natürlich aber jeden herzlichen willkommen in meiner eigenen kleinen welt Stöbert ein wenig herum und lernt mich kenne Über einen gb-eintrag würde ich mich unterdessen sehr freuen

Ich hoffe, dass auch mein neuer blog hier anklang finden wird, sodass ihr interessiert daran seid, wasich über mich und mein leben (vor allem mit ana) zu berichten habe. Höhe, tiefen.. ihr kennt das ja

Ich freu mich auf euch!

- think thin - stay strong - ! ♥

7.2.11 22:57


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung